Püppi


 

Die alte Dame wurde im Mai 2014 geboren.

Bis Anfang dieses Jahres lebte sie als Streunerin an einer Futterstelle in Bochum.

Da diese Futterstelle aufgelöst werden soll, suchen wir für Püppi ein liebevolles Zuhause mit Freigang bei sehr katzenerfahrenen Menschen.

 

Püppi wird noch lange brauchen, bis sie sich anfassen und streicheln lässt.

Sie ist aber schon sehr entspannt, traut sich immer mehr und hat sogar Spaß am Spiel mit der Federangel entdeckt. Alles Weitere erreicht man mit geduldigem Training.

 

 

 

Da Püppi an der Futterstelle von einigen Katzen gemobbt wurde, begegnet sie Artgenossen eher misstrauisch und unfreundlich.

Deshalb suchen wir für sie bevorzugt ein Zuhause, wo sie als Einzelkatze alle Aufmerksamkeit für sich bekommt, obwohl sie nicht die Kuschelkatze ist, die die meisten Menschen sich wünschen.

Wer diese alte Dame adoptieren möchte, der sollte bereit sein, viel Zeit, Geduld und Liebe in die

 

Beschäftigung mit dieser Katze zu investieren. Es lohnt sich ganz bestimmt.

 

 

Bei Interesse bitte entweder unter der 0176 39630136  oder bei der Tierhilfe Bochum e.V. melden