Duffy

Die zarte Duffy ist eins von mehreren Geschwistern. Mit den riesigen Kulleraugen in ihrem kleinen Gesichtchen sieht sie zum Knuddeln aus.

Aber am Knuddeln muss man noch ein bisschen arbeiten.
Duffy ist sehr gut verträglich mit Artgenossen, sucht auch deren Nähe, weil sie sich allein noch sehr unsicher fühlt. Wenn sie etwas aufgetaut ist, spielt sie sehr gern mit der Spielangel und bewegt sich dabei flink wie ein Wiesel.
Da Duffy (noch) ziemlich schreckhaft ist, braucht sie ein ruhiges Zuhause.

Ein gesicherter Balkon sollte auf jeden Fall vorhanden sein.