Marley


Marley ist ein nun fast drei Jahre alter Rüde, der viel Energie hat und dementsprechend ausgelastet werden muss. Der hübsche Rüde liebt es zu laufen und sich auszupowern, genauso wie sich mental auszulasten. Er hat große Freude daran kleine Kunststücke zu lernen und setzt sie sehr schnell um. Hundesport wäre sicherlich eine große Bereicherung für ihn. Marley versteht sich mit Hündinnen gut, jedoch nicht mit allen Rüden. Hier entscheidet er individuell. Eine Vermittlung in einen Haushalt mit einer anderen Hündin wäre von Vorteil für ihn, um ihm das Einleben zu erleichtern. Fremden gegenüber ist er zunächst ängstlich und zurückhaltend. Er braucht Zeit um Vertrauen zu gewinnen. Vor allen Männern gegenüber ist er zunächst skeptisch, akzeptiert diese jedoch auch, wenn geduldig und liebevoll auf ihn eingegangen wird.
Marley hat die Hundeschule besucht, kennt die Grundkommandos und muss konsequent geführt werden. Er kann, nach Eingewöhnung, alleine zu Hause bleiben. Eine Vermittlung in eine Familie mit kleinen Kindern ist aufgrund seiner Unsicherheiten nicht zu empfehlen. Marley fährt ohne Probleme im Auto mit. Marley kennt keine Katzen, das müsste ausprobiert werden. Hat Marley einmal Vertrauen gefasst ist er anhänglich und liebevoll. Für eine alleinstehende Person oder Pärchen, das einen schönen, intelligenten und sportlichen Hund sucht mit dem sie arbeiten wollen, ein toller Hund. Es wird eine Schutzgebühr von 200 Euro erhoben, die als Spende in eine Tierhilfe einfließen wird.

 

Kontakt: Mklueners@gmx.de oder unter 015233824738